Currently browsing category

> 90 Punkte

Campbell Kirriemuir: Blutiger Ort – Komplexes schottisches Rätsel-Setup

Campbell Kirriemuir – Blutiger Ort. Liest man den Klappentext spürt man ein wenig Ian Rankin, Stuart Mac Bride und die versierteren Leser vielleicht sogar ein wenig William McIlvanney. Campbell Kirriemuir tritt tatsächlich in große Fußstapfen schottischer Kriminalliteratur. Kann er sie auch ausfüllen? Das Setting DCI Bowie kehrt nach 3 unglücklichen …

Die Krimi-Blogger: Wie wird hier eigentlich bewertet?

…werden wir immer mal wieder gefragt. Insofern: Hier mal ein Einblick in den Redaktionsalltag, wie wir ihn (er)leben. Vorneweg: Bewertungen sind subjektiv! Jeder, der etwas anderes behauptet, lügt. Die gute Nachricht: Wir sind zumindest nicht durch Werbezuwendungen “gekauft”, wie man das von diversen Autozeitschriften kennt 😉 Die längste Zeit haben …

Barbara Wendelken: Das Dorf der Lügen – Verschachtelt, boshaft, unerwartet!

Barbara Wendelken dürfte eine dieser wirklich heftig unterschätzten Krimi-Autorinnen dieses Landes sein. Obwohl ihre Anfänge in unseren Augen nicht ganz glatt waren, finden wir ihre folgenden Werke allesamt kraftvoll, spannend, durchdacht. Und vor allem: Die Frau hat ein Talent für glaubhafte Figuren, das man viel zu selten findet. Das Dorf …

Bela B. Felsenheimer: Scharnow – Highlight der ganz besonderen Art

Ein Stück weit merkt man es: Felsenheimer wollte eigentlich eine Kurzgeschichten-Sammlung schreiben – und im Grunde hat er das auf gewisse Weise auch getan. Jedoch hat er die einzelnen Geschichten in einer großen Geschichte verwoben, die klar Genre-Grenzen sprengt, auf eine wirklich erfrischende Weise. So ist es zunächst tatsächlich ein …