Currently browsing category

Schulnote 1

Barbara Wendelken: Das Dorf der Lügen – Verschachtelt, boshaft, unerwartet!

Barbara Wendelken dürfte eine dieser wirklich heftig unterschätzten Krimi-Autorinnen dieses Landes sein. Obwohl ihre Anfänge in unseren Augen nicht ganz glatt waren, finden wir ihre folgenden Werke allesamt kraftvoll, spannend, durchdacht. Und vor allem: Die Frau hat ein Talent für glaubhafte Figuren, das man viel zu selten findet. Das Dorf …

Bela B. Felsenheimer: Scharnow – Highlight der ganz besonderen Art

Ein Stück weit merkt man es: Felsenheimer wollte eigentlich eine Kurzgeschichten-Sammlung schreiben – und im Grunde hat er das auf gewisse Weise auch getan. Jedoch hat er die einzelnen Geschichten in einer großen Geschichte verwoben, die klar Genre-Grenzen sprengt, auf eine wirklich erfrischende Weise. So ist es zunächst tatsächlich ein …

Andreas Föhr “Wolfsschlucht”: Liebenswerte Qualität in Folge, genial komponiert

Kaum einer der Autoren, die im Bajuwarischen morden, hat es auf ein so solides Setting gebracht wie Andreas Föhr, der und diesmal zusammen mit den mittlerweile alten Bekannten Wallner und Kreuthner in die Wolfsschlucht führt. “Leichen-Leo” Kreuthner, der Streifenpolizist, der mit Wallner seit über 20 Jahren eine unselige Einheit bildet, …